Marmorplatten erster Güteklasse

Edge Stone ist ein zuverlässiger und erfahrener Hersteller von Marmorplatten erster Güteklasse. Wir liefern Steinprodukte für Projekte, Großhändler und Verarbeiter auf der ganzen Welt. Es wäre uns eine Ehre, Ihnen exzellenten Service und qualitativ hochwertige Produkte bieten zu können. Wir erwarten, Ihr langfristiger Partner in China zu werden.

Produkt - Details


Marmorplatten erster Güteklasse

Spezifikationen

Verfügbare Farben: Weiß, Grau, Beige, Schwarz, Creme, Braun, Grün, Gelb, Rosa, Rot, Blau, Lila usw.

Steinart: Marmor

Herkunftsland: China

Verfügbare Ausführungen: poliert, geschliffen, geflammt, gebürstet, gebeizt, antik, gestockt, sandgestrahlt, gerillt, getrommelt, gesägt, pilzartig, gemeißelt, natürlicher Spalt, Ananas usw.


Produktabbildungen


Verfügbare Größen von Marmorplatten erster Güteklasse

Größen.png


Verpackung und Versand

In starken Holzkisten oder Bündeln verpackt, wird das gesamte Holz gemäß den aktuellen internationalen Anforderungen ISPM15 begast. Details wie folgt,

Platten: Zwischenlage mit Kunststofffolie, dann in starkem seetüchtigem Holzbündel außen verpackt;

Fliesen: 6-10 Stück in einer Schaumstoff- / Papierbox innen + starke seetüchtige Holzkisten, außen mit Metallbändern verstärkt;

Arbeitsplatten: Polster mit Schaumstoff, dann verpackt in begasten Holzkisten, außen mit Metallbändern verstärkt;

Spüle / Mosaik / Zuschnitt: Schaumstoff und Karton innen + starke seetüchtige Holzkisten, außen mit Metallbändern verstärkt.

Verpackung und Versand.jpg

Über Edgestone

Wir sind ein vertrauenswürdiger und erfahrener Hersteller von Steinprodukten, der sich mit Marmor, Onyx, Granit und Kunststein auszeichnet und wir für Projekte, Großhändler und Verarbeiter auf der ganzen Welt liefern.

Wir befinden uns in Shuitou, dem Steinzentrum Chinas. Wir besitzen 36.300 Quadratmeter Werkstatt, rüsten 7 Blockschneidmaschinen, 2 automatische Poliermaschinen und 11 Kantenschneidemaschinen usw. aus und verfügen über einen großen Bestand an hochwertigen Steinplatten, die unseren Kunden eine Fülle bieten Auswahl in jeder Farbe und Produktart.

edgestone factory.jpg


Zertifikate von Edgestone-Produkten

Zertifikate.jpg


Projekte für Ihre Referenz

Projekte.jpg

Nachrichten

Als Ressourcenunternehmen werden die Unternehmensressourcen von Marmara Marble Slabs, sobald sie mit Kapital kombiniert wurden, eine starke "chemische Reaktion" auslösen. In den letzten Jahren war das Listing in der Steinbranche ein heißes Thema. Auf dem Weg zum Markt haben Fujians Steinunternehmen nie aufgehört. Accor Mining, der auf der Messe unauffällig war, kündigte vor zwei Jahren an: "Es wird in den nächsten 2-3 Jahren in Übersee gelistet sein und große Steinminen im In- und Ausland erwerben." Damals viele Dieses Ziel von Accor Mining Surprising wurde von den Menschen als Ziel gesehen, da es sich um ein neues Unternehmen handelt, das erst Ende 2011 gegründet wurde. Auf dieser Steinmesse ist Accor Mining jedoch ein börsennotiertes Unternehmen in Hongkong, das sein ursprüngliches Versprechen verwirklicht. „Das Unternehmen wurde am letzten Tag des Jahres 2013 notiert.“ Die verantwortliche Person des Unternehmens sagte, dass sie während der Messe eine kleine Veranstaltung veranstaltet habe, um das Listing zu feiern. Nach den Informationen hat Accor Mining seinen Hauptsitz in Xiamen. Es besteht aus vier ausländischen Unternehmen und fünf inländischen Unternehmen. Es handelt sich um eine umfassende, umfassende Unternehmensgruppe, die Bergbauinvestitionen, Steinbearbeitung, -versorgung und -installation integriert. Das Geschäft hat sich auf mehr als 50 Unternehmen weltweit erweitert. Land. Accor implementiert den regionalen Vertriebshändler als Hauptkanalmodus, der das Muster des traditionellen „Großhandels“ von Stein verändert und die Bergbauakquisition und den Bergbau, die Produktion und Verarbeitung von Marmara-Marmorplatten, den Verkauf und den Service umfassend integriert und eine Reihe von Standardisierungen einführt Win-Win-Maßnahmen für Bau und Herstellerintegration. Als neues Unternehmen überraschte die erfolgreiche Notierung in so kurzer Zeit die Branche jedoch immer noch. Es versteht sich, dass Fujian als eine große Stadt in Chinas Steinindustrie versucht hat, viele Steinunternehmen aufzulisten. Bereits 2011 hat Bandung mit dem Listing begonnen, und Nanans Steinunternehmen schärfen auch unterwegs. Im Jahr 2012 wurde Nan'an Junli Stone an der Tianjiao-Börse notiert, ein wichtiger Schritt auf dem Kapitalmarkt und der erste Steinbetrieb in Quanzhou Nan'an, der den Wasserkapitalmarkt wirklich testete. Darüber hinaus hat Nan'an Aktienreformen in Dongsheng, Huahui, Xishi, Yingliang und Xindongyuan abgeschlossen oder durchlaufen. Nan'an City erließ auch einschlägige Richtlinien zur Unterstützung und Förderung der Umstrukturierung und Notierung von Steinunternehmen. Accor Mining ist jedoch in Hongkong notiert, und es ist der „Tianjinjiao“, der als „Driving Range und Inkubator für den A-Aktienmarkt“ bekannt ist. Daher gibt es in der Region Fujian immer noch keine Steinunternehmen, die auf dem A-Aktienmarkt landen können. Im Jahr 2000 wurde Xinjiang Guanghui, das hauptsächlich aus Stein besteht, an der A-Aktie notiert. 2009 wurde es in saubere Energie umgewandelt. Daher ist auf dem derzeitigen A-Aktienmarkt in China der erste Steinaktienbestand noch leer. Warum begeben sich Steinkonzerne an die Börse? In diesem Zusammenhang sagten Quellen aus dem Bereich Accor Mining, dass die Integration der Steinindustrie ein wichtiger Trend ist. Durch die Integration wird ein neuer "Chef" entstehen, was das Ziel vieler Menschen ist. Und wenn Sie sich nicht größer machen, warten Sie, bis jemand "isst". Listing ist eine Forderung nach Geschäftstransformation. Nach der Unterstützung durch Accord vom Kapitalmarkt plant das Unternehmen, weitere Minen zu erwerben, um seine Produktlinie zu bereichern. Gleichzeitig ist die Gestaltung des Terminalmarktes geplant, Händler werden im ganzen Land gesammelt und Fachgeschäfte eingerichtet. Zhuo Xiangdong, der Verantwortliche des Haixi Stone Trading Center, glaubt, dass sich die zukünftige Steinindustrie in zwei Richtungen entwickeln wird: kleine und mittlere Unternehmen gehen den charakteristischen Weg ein, und große Unternehmen nehmen die Richtung des Kapitals an. Die Förderung von Kapital für die Steinindustrie ist selbstverständlich. Sie kann die Steinmarke weiter ausbauen und stärken, die unabhängige Innovationsfähigkeit von Steinunternehmen verbessern, herausragende Talente einführen und ausbilden und Marmara Marmorplatten die Umwandlung und Modernisierung erleichtern.

Wenn Sie sich für Marmorplatten der ersten Klasse interessieren, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Wir werden weiterhin exzellenten Service und qualitativ hochwertige Produkte für Sie bereitstellen.

Anfrage

You Might Also Like